Zum Inhalt springen

Jetzt erholen, später bauen! Teilbares Grundstück in ruhiger Ortslage mit nutzbarem Massivbungalow, Garage und freiem Baufeld!

Petershagen (Gem. Petershagen-Eggersdorf)
398.400,00 € (Verhandlungsbasis)
Grundstück / Kauf
Basis Daten
Grundstücksfläche: 1.069,00 qm
Erschließungszustand: teilerschlossen
Bebaubarkeit: Nach Umgebungsbebauung
Grundstücksbreite: 42,50 m
Nutzungsart: Wohnen, Freizeit-Erholung
Kosten
Kaufpreis: 398.400,00 € (Verhandlungsbasis)
Käuferprovision: 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Beschreibung

Das ebenerdige und allseits durch einen Zaun oder eine immergrüne Hecke eingefriedete Grundstück bietet vielseitige Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Dieses teilbare Baugrundstück ist mit allen Medien erschlossen und derzeit im rechten Bereich mit einem nutzbaren und massiv errichteten Wochenendhaus sowie einer Massivgarage mit Nebengelass bebaut.

Auf dem linken unbebauten Teil des Grundstücks kann dank der großzügigen Grundstücksbreite ein Einfamilienhaus errichtet werden. Nach telefonischer, unverbindlicher Auskunft der Gemeinde kann das Grundstück mit einem Einfamilienhaus nach § 34 BauGB bebaut werden. Die Umgebung ist von ein- bis zweigeschossigen Bauten geprägt.

Es eignet sich dank des Wochenendhauses aber auch bestens für eine reine Freizeitnutzung. Das Haus bietet derzeit drei praktisch geschnittene und gut belichtete Räume. Das sehr geräumige große Zimmer bietet vielseitige Stellmöglichkeiten. Die großen, dreifach verglasten Fenster bieten viel Licht und einen schönen Blick in den Garten. Zusätzlich wurden Außenjalousien verbaut sowie ein praktischer und pflegeleichter Laminatboden verlegt.

Beheizt wurde das Haus bisher durch einen schönen Warmluft-Kachelofen, der direkt vom Flur am Hauseingang bestückt wird und für wohlige und preisgünstige Wärme sorgt.

Ebenfalls vom Flur aus abgehend bietet das Haus ein als Schlafraum genutztes Zimmer, es bietet ausreichend Platz für die Schlafgelegenheiten. Ein kleinerer Raum ist praktisch geschnitten und bietet ebenfalls Platz für eine Schlafgelegenheit oder das Etagenbett für die Kinder. In beiden Räumen wurde ein pflegeleichter robuster PVC-Boden verlegt.
Die helle und schön geschnittene Küche bietet alles, was für eine angenehme Freizeitnutzung erforderlich ist. Neben den vorhandenen Küchenmöbeln nebst Herd mit Backofen sowie Kühlschrank wurde ein Zugang zur hinteren Terrasse geschaffen. Warmwasser wird über einen kleinen Speicher erzeugt.

Auch ein vollwertiges gefliestes Bad steht den neuen Nutzern in diesem Haus zur Verfügung. Neben WC und Waschtisch ist es mit einer Badewanne sowie Waschmaschinenanschluss ausgestattet.
Warmwasser wurde bisher über einen Kohl-Badeofen erzeugt.

Perfekt durchdacht: Das Wochenendhaus verfügt über zwei Terrassen. Die eine befindet sich auf der Rückseite des Hauses. Praktischerweise ist sie von der Küche aus zugänglich und Richtung Osten ausgerichtet. Perfekt für ein Frühstück in der Morgensonne und dank der vollständigen Überdachung auch bei Regenwetter.
Eine weitere, ebenfalls überdachte Terrasse befindet sich auf der Westseite direkt im Eingangsbereich. Hier sitzt man tagsüber gut geschützt im Schatten und kann am Abend den Sonnenuntergang genießen.

Insgesamt ist das Grundstück sehr gut belichtet, dennoch hat es im Verbund mit den umliegenden Grundstücken dank der vielen Bäume einen waldähnlichen Charakter. Aufgrund des eigenen vorhandenen Baum- und Strauchbestands ist auch an heißen Tagen das Klima sehr angenehm.

Im hinteren Teil des Grundstücks wurde eine massive Einzelgarage mit angrenzendem Nebengelass errichtet. Diese bietet neben Platz für einen PKW auch Raum für Fahrräder oder die Gartengeräte. Perfekt für den Sommer: ein kleiner, darin befindlicher Erdkeller eignet sich bestens zum Lagern von Getränken o.ä.

Im weiteren Nebengelass an der östlichen Grundstücksgrenze steht weiterer Abstellraum zur Verfügung.

Neben einer sofortigen Freizeitnutzung wäre das Grundstück vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen auch kurzfristig bebaubar und dank der pflegeleichten Bepflanzung nach eigenen Wünschen gestaltbar.

Lage

Die Immobilie, gelegen in einer ruhigen und wenig befahrenen Anliegerstraße in der berlinnahen Gemeinde Petershagen-Eggersdorf und ist verkehrstechnisch gut erreichbar.

Eine Bushaltestelle und der S-Bahnhof Petershagen Nord sind in etwa 1,3 km bequem zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Von hier aus kommen Sie mit der S-Bahn-Linie S5 in die Berliner Innenstadt oder nach Strausberg.

Mit dem PKW sind Sie innerhalb von 15-20 Minuten in Berlin, die Bundesautobahn A10 sowie die B1/B5 sind in wenigen Minuten erreichbar.

In Petershagen sowie den angrenzenden Orten Fredersdorf und Eggersdorf gibt es mehrere Lebensmittel- und Getränkemärkte, Apotheke, Arztpraxen sowie weitere Dienstleister. Die Gemeinde Petershagen-Eggersdorf ist familienfreundlich, neben einigen Kindertagesstätten gibt es mehrere Grundschulen sowie Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe.

Weiterführende Schulen sind nur wenige Minuten in den Nachbargemeinden Neuenhagen, Strausberg oder Rüdersdorf zu finden.

In weiterer Umgebung laden der Bötzsee sowie der große Stienitzsee zum baden ein und bieten Möglichkeiten für den Wassersport.

Weitere Informationen finden Sie unter www.doppeldorf.de.

Sonstiges

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Alle Angaben, insbesondere zu Größe und Fläche haben wir vom Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber ausdrücklich vor.

Hinweis: Die Möglichkeiten der Nutzung oder Bebauung haben wir baurechtlich nicht überprüft. Insbesondere bei geplanter Neubebauung oder eventueller Umnutzung des Wochenendhauses in Wohnraum sollte im Vorfeld eine Anfrage bei den Behörden erfolgen. Hier kann das Bauamt der Gemeinde oder des Landkreises Märkisch-Oderland Auskunft geben.

Exposé anfordern
Exposé anfordern
Datenschutzhinweis *
Sicherheitsabfrage *

Mit dem Laden von reCAPTCHA akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

reCAPTCHA laden

* Pflichtfeld
Nach oben scrollen