1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

...mehr als nur Immobilienberater für Berlin und das Umland!

Voll vermietetes Wohn- und Geschäftshaus in bester und zentralster Lage von Bergen auf der Sonneninsel Rügen!.

Objektdaten

Anschrift:

Objektart:

Baujahr:

Anzahl Parkflächen:

Mieteinheiten gesamt:

Vermietungsstand:

18528 Bergen / Rügen

Wohn- und Geschäftshaus

1993

22

11

voll vermietet

vermietbare Fläche:

Grundstücksfläche:

Bauweise / Geschosse:

Zugang:

Zustand:

ca. 1.623,12 m²

ca. 1.125,00 m²

massiv / 4

Aufzugsanlage

gepflegt, modernisiert

Kosten:

Kaufpreis:

Provision:

auf Anfrage

2,98 % des Kaufpreises inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer

Objekt

Das in ansprechender und moderner Architektur errichtete Wohn- und Geschäftshaus wurde in massiver Bauweise errichtet und ist nahezu vollständig unterkellert. Das Gebäude verfügt über eine moderne Fein-Strukturputzfassade und wurde im Zuge der letzten Renovierungen mit einem neuen Anstrich versehen. Im gesamten Haus sind energiesparende Isolierglasfenster, teils mit Sprossenteilung und in optisch aufwendiger Form verbaut worden.

Das Erdgeschoss ist mit den ebenerdigen Laden- und Ladenbüroeinheiten an Einzelhändler sowie eine Finanzagentur der Deutsche Bank vermietet. Die Praxis- sowie Büroflächen in den oberen Geschossen sind über ein aufwendig gestaltetes Glas-Treppenhaus in turmähnlicher Optik mit viel Tageslicht erreichbar. Der ansprechende Hauseingangsbereich mit Vordach wirkt einladend und repräsentativ. Das Treppenhaus ist mit einem robusten und zeitlosen Fliesenbodenbelag in Klinker-Optik versehen und verfügt selbstverständlich über einen Aufzug. Die oberen Etagen werden u.a. als Büro durch eine Versicherungsagentur sowie Krankenkasse, aber auch als Praxis für Zahmedizin sowie Augenheilkunde und Physiotherapie genutzt.

Die im Dachgeschoss befindlichen Wohnungen sind unbefristet vermietet. Auf dem Hof, der über eine straßenseitige Durchfahrt erreichbar und mit Verbundpflastersteinen befestigt ist, stehen insgesamt 22 PKW-Stellplätze zur Verfügung. Diese sind zum größten Teil fest vermietet.

Aktuell ist die Immobilie vollständig vermietet und bietet daher eine attraktive Rendite und ein nach-haltiges Wertsteigerungspotential. Eine aktuelle Mieterliste kann auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden.

Ausstattung:

Dach:                                      langlebige Dacheindeckung mit beschichteten Betondachziegeln

Fassade:                                Feinputz-Fassade mit neuwertigem Anstrich

Eingangsbereich/
Treppenhaus:                       repräsentatives Entreé mit Vordach, Treppenhaus als aufwendige turmartige Glaskonstruktion

Aufzugsanlage:                     ja, hydraulischer Personenaufzug

Heizungsanlage:                  Gaszentralheizung

Fenster:                                 Isolierglasfenster, straßenseitig mit Sprossenteilung, teils im Zuge der letzten Renovierungen erneuert

TV-Empfang:                        über hauseigene SAT-Anlage

Lage

Die Immobilie befindet in bester und zentralster Innenstadtlage, direkt auf dem Marktplatz der Stadt Bergen auf Rügen. Die Stadt liegt im Zentrum der Sonneninsel Rügen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Insel Rügen wird auch oft als die Perle der Ostsee bezeichnet und bietet touristisch ein enormes Potential.

Seit einigen Jahren ist Bergen Verwaltungssitz des Amtes Bergen auf Rügen, das mit über 23.000 Einwohnern bevölkerungsreichste Amt des Landes. Die Stadt ist auch der Hauptort der Insel Rügen. Das direkte Umfeld ist von vielen Einzelhändlern, Cafés, Restaurants sowie Dienstleistern, Banken und vielen wichtigen Einrichtungen und Institutionen des öffentlichen Lebens geprägt.

Die Verkehrsanbindung ist bestens ausgeprägt. Vom Festland ist Bergen via Stralsund und den Rügendamm über die B 96 erreichbar, welche in Stralsund auf die B 105 Richtung Rostock trifft. Als Entlastung für den vor allem in den Sommermonaten oft zum Nadelöhr werdenden Rügendamm wurde eine zweite Strelasundquerung errichtet. Eine Umgehungsstraße der Bundesstraße 96 ist mittlerweile fast bis Bergen auf Rügen fertiggestellt und wird in absehbarer Zeit fertiggestellt. In Bergen zweigt die B 196 ab, welche den östlichen Teil der Insel mit den Badeorten erschließt. Die B 96 selbst führt weiter nach Sassnitz.

Bergen ist über den Bahnhof Bergen auf Rügen an das Eisenbahnnetz angeschlossen. Schon seit dem Bau der ersten Eisenbahnstrecke auf Rügen im Jahre 1883 erreichen auch Fernverkehrszüge die Insel. Die Inselhauptstadt hat davon immer profitiert, da sie direkt an der Hauptverkehrsader zu den Badeorten und dem Fährhafen Sassnitz gelegen ist. Seit 2011 besteht ICE-Anschluss nach Binz, Berlin und München. Im öffentlichen Personennahverkehr besteht ein dichtes Busnetz der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen (VVR). Die Busse verkehren auf den Hauptstrecken i.d.R. stündlich, einzelne Fahrten bieten im Sommer zusätzlich die Möglichkeit zum Fahrradtransport. Der ZOB unweit des Bahnhofs Bergen ist der zentrale Knotenpunkt des Netzes, mehrere Kernlinien treffen hier zusammen. (Quelle: auszugsweiser Text: Wikipedia.de 2017)

 

Sonstiges

Alle Angaben, insbesondere zu Größe und Fläche haben wir vom Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Eine Zwischenvermietung behält sich der Auftraggeber ausdrücklich vor.

Die Möglichkeiten der Nutzung sowie der behördlich genehmigungsfähigen Gewerbe haben wir nicht überprüft. Hier kann das Bauamt der Stadt Zwickau Auskunft geben.

Energieverbrauch

Endenergieverbrauch dieses Gebäudes
57,50 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
 

– Energieverbrauchsausweis erstellt: 30.04.2014, gültig bis 29.04.2024
– wesentlicher Energieträger: Erdgas
– Warmwasser nicht enhalten

Back to Top