Perfekt zum Bauen in 2020: Großes Wohngrundstück in ruhiger Ortslage nahe Berlin!

Rüdersdorf bei Berlin
237.800,00 € (Verhandlungsbasis)
Grundstück / Kauf
Basis Daten
Grundstücksfläche: 1.299,00 qm
Nutzungsart: Wohnen
Sonstige Objekttyp-Informationen: unbebautes Grundstück
Kosten
Kaufpreis: 237.800,00 € (Verhandlungsbasis)
Käuferprovision: 3,99 % (inkl. MwSt.)
Beschreibung
OBJEKTBESCHREIBUNG

Dieses große und nahezu ebene Grundstück bietet vielseitige Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Es eignet sich bestens für einen großen Bungalow oder ein zweigeschossiges Einfamilienhaus. Die Bebauung richtet sich nach § 34 BauGB, die Umgebung ist von ein- und zweigeschossigen Wohnhäusern geprägt.
Bebaut ist es derzeit mit einer massiven Doppelgarage an der vorderen Grundstücksgrenze, die auch zukünftig nutzbar wäre. Auch eine kleine Laube steht auf dem Grundstück und müsste gegebenenfalls zurückgebaut werden.

Das Grundstück besticht durch seine ruhige und dennoch zentrale Lage. Es ist bestens belichtet und nur mit einem großen Baum sowie Sträuchern bewachsen. Auch wurde es durch Zaun oder Hecke eingefriedet und kann nach eigenen Wünschen gestaltet werden.

Alle Medien liegen in der asphaltierten Straße an, die neben Straßenbeleuchtung auch über einen befestigten Gehweg verfügt. Das Grundstück befindet sich in zweiter Reihe und ist somit von der Straße her nicht einsehbar. Die Zuwegung ist in Form eines gesicherten Geh-, Fahr- und Leitungsrechts in ausreichender Breite gewährleistet.

Das Grundstück eignet sich bestens für Bauherren, die für ihr Neubauvorhaben eine geeignete Fläche suchen und diese nach eigenen Vorstellungen gestalten möchten.
Die konkreten Möglichkeiten einer Bebauung sollten im Vorfeld mit dem Bauamt der Gemeinde bzw. dem Landkreis abgestimmt werden. Hier können wir gern behilflich sein.

LAGE:

Das Objekt befindet in einer ruhigen Ortsteil-Lage von Rüdersdorf am östlichen Berliner Stadtrand an einer wenig befahrenen Anliegerstraße.

Mit der Buslinie 950, deren Haltestelle etwa 300 m vom Grundstück entfernt ist, kommt man bequem zum S- und Regionalbahnhof Erkner (Linie S3 und RE 1) oder in der entgegengesetzten Richtung zum S-Bahnhof Strausberg (Linie S 5).

Auch die Straßenbahnhaltestelle der Linie 88, die alle 20 Minuten über das Rüdersdorfer Ortszentrum und Schöneiche zum S-Bahnhof Berlin-Friedrichshagen (Linie S3) fährt, ist fußläufig erreichbar.

In der Gemeinde wird eine gute Infrastruktur geboten, es gibt Supermärkte, Gaststätten, ein Café sowie Sparkasse und andere Banken, Reisebüro, Arztpraxen sowie ein großes modernes Krankenhaus.

Grund- und Oberschulen sowie ein Gymnasium stehen zur Verfügung, moderne Kindertagesstätten sowie diverse Vereine bieten Platz und Freizeitmöglichkeiten für den Nachwuchs.

Kulturell laden der Museumspark Baustoffindustrie sowie weitere Einrichtungen regelmäßig zu Veranstaltungen ein.

Rüdersdorf ist durch die Anbindung an die etwa 2 km entfernte Bundesstraße 1/5 gut erreichbar, bis nach Berlin benötigt man etwa 20 min, die nächste Autobahnauffahrt zur A10 ist nur etwa 5 km entfernt. Auch bis zur Stadt Strausberg sind es nur 7-10 Minuten Fahrzeit mit dem Auto.

Exposé anfordern
Exposé anfordern
Datenschutzhinweis *
Sicherheitsabfrage *
* Pflichtfeld