Zum Inhalt springen

Handwerker aufgepasst: Grundstück in zentraler Ortslage mit altem Massivhaus, Mieteinnahmen und Ausbaureserve!

Herzfelde (Gem. Rüdersdorf bei Berlin)
172.900,00 € (Verhandlungsbasis)
Anlageobjekt / Kauf
Basis Daten
Nutzungsart: Wohnen, Anlage
Wohnfläche: ca. 90,00 m²
Grundstücksfläche: 791,00 m²
Etagenanzahl: 2
Garage: Ja
Stellplatz: Ja
Sonstige Objekttyp-Informationen: Wohn- u. Geschäftshaus mit Nebengelass
Kosten
Kaufpreis: 172.900,00 € (Verhandlungsbasis)
Käuferprovision: 4,76 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Bausubstanz & Energieausweis
Baujahr: ca. 1910
Modernisierung / Sanierung: Nein
Objektzustand: renovierungsbedürftig
Energieausweis: Nein
Beschreibung

Dieses massiv errichtete zweigeschossige Gebäude bietet perspektivisch vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten. Das nahezu ebenerdige Erdgeschoss ist bis auf eine Teilfläche längerfristig zu gewerblichen Zwecken vermietet. Der zuverlässige Mieter nutzt auch einen wesentlichen Teil des Nebengelasses für seine Tätigkeit.

Ein vom Flur aus separat zugänglicher Teil des Erdgeschosses, bestehend aus zwei Räumen und einem WC mit Waschbecken (Dusche wäre möglich) kann durch den neuen Eigentümer selbst genutzt werden.

Über die originale Holztreppe gelangt man in das Dachgeschoss, welches bereits vor vielen Jahren zu Wohnzwecken ausgebaut wurde. Die Wohnung verfügt über mehrere Räume, ein Badezimmer sowie kleinere Kammern.

Sie steht seit Jahren leer und ist daher stark renovierungs- und modernisierungsbedürftig. Hier besteht im Zuge eines Neuausbaus die Möglichkeit, den Grundriss moderner und ansprechender zu gestalten sowie von außen eine eigene Zugangssituation zu schaffen.

Das Haus ist teilweise unterkellert, hier ist ein Teil der Hausanschlüsse untergebracht. Die Beheizung der vermieteten Flächen erfolgt durch Gasheizgeräte des Mieters auf eigene Kosten.

Besonders praktisch: Das geräumige und ebenfalls massiv errichtete Nebengelass an der südlichen Grundstücksgrenze bietet viel Platz auf zwei Ebenen. Das Erdgeschoss wird zu großen Teilen durch den Gewerbemieter genutzt. Der verbleibende Teil sowie das gesamte Dachgeschoss mit innenliegender Zugangstreppe sind frei und nutzbar.

Auf dem Hof steht zusätzlich eine PKW-Fertigteilgarage aus DDR-Zeiten mit Zufahrtstor und direkter Anbindung an die Straße zur Verfügung. Weiteres flaches Nebengelass in Form ehemaliger Kühl- und Abstellräume kann abgerissen oder zu Abstellzwecken genutzt werden.

Das Grundstück ist voll erschlossen, die Ortsstraße wurde bereits vor einigen Jahren neu ausgebaut. Die Zufahrt zum Hof als auch zur massiven PKW-Garage wurde befestigt.

Das bestehende Mietverhältnis wird durch den Erwerber übernommen, gern stellen wir die Mietvertragsunterlagen bei konkretem Interesse im Vorfeld zur Verfügung. Laut Verkäufer handelt es sich um einen sehr zuverlässigen und langjährigen Mieter.

Lage

Das Grundstück liegt an einer ausgebauten Ortstraße im Zentrum von Herzfelde, einem Ortsteil der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin.

Die Infrastruktur im Ort bietet vor allem Dinge des täglichen Bedarfs. So gibt es etwa 150 Meter entfernt einen Lebensmittelmarkt, eine Apotheke sowie Tankstelle und weitere Einzelhändler. Auch ein Allgemeinmediziner sowie Zahnarzt sind im Ort ansässig. Das moderne Krankenhaus nebst Reha-Klinik und Poliklinik sowie Ärztehaus sind im benachbarten Rüdersdorf zu finden und in wenigen Minuten mit dem PKW oder Bus erreichbar. Die Haltestelle befindet sich direkt hinter dem Grundstück und bietet mit der Buslinie 950 eine schnelle Anbindung zum S-Bahnhof in Strausberg sowie in entgegengesetzter Richtung über Rüdersdorf zum S- und Regionalbahnhof Erkner.

Von Herzfelde aus verkehrt auch eine Buslinie nach Erkner über Grünheide, den Standort des zukünftigen Tesla-Automobilwerks.

Die Umgebung bietet einen hohen Erholungswert, sie ist von Wald, Wasser und Wiesen geprägt.

Auch die Verkehrsanbindung ist sehr gut, bis zur Autobahn A10 benötigt man etwa 10 Minuten, die Bundesstraße 1/5 in das Berliner Zentrum ist etwa 1 Minute entfernt. Nach Berlin-Köpenick benötigt man etwa 20 Minuten mit dem PKW.

Eine Kindertagesstätte ist in Herzfelde in wenigen Minuten erreichbar, die Grundschule befindet sich nur etwa 3 km entfernt im Nachbarort Hennickendorf und ist ebenfalls direkt mit dem Bus erreichbar. Weiterführende Schulen für den Nachwuchs gibt es in Form der Oberschule und des Heinitz-Gymnasiums auch direkt im Ort Rüdersdorf.

Sonstiges

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Alle Angaben, insbesondere zu Größe und Fläche haben wir vom Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber ausdrücklich vor.

Hinweis: Die Möglichkeiten der Nutzung oder Bebauung haben wir baurechtlich nicht überprüft. Hier kann das Bauamt der Gemeinde oder des Landkreises Märkisch-Oderland Auskunft geben.

ACHTUNG: Ein Energieausweis liegt derzeit noch nicht vor. Die Erstellung wurde veranlasst, die Daten können auf Wunsch nach Vorliegen zur Verfügung gestellt oder der Ausweis bei Besichtigung eingesehen werden.

Exposé anfordern
Exposé anfordern
Datenschutzhinweis *
Sicherheitsabfrage *
* Pflichtfeld
Nach oben scrollen