Zum Inhalt springen

RESERVIERT! Großes grünes Baugrundstück in ruhiger Ortslage mit sanierungsbedürftigem Altbestand, ideal zur Neubebauung!

Woltersdorf bei Berlin
359.800,00 € (Verhandlungsbasis)
Grundstück / Kauf
Basis Daten
Grundstücksfläche: ca. 1.183,00 qm
Erschließungszustand: teilerschlossen
Bebaubarkeit: Nach Umgebungsbebauung
Grundstücksbreite: ca. 18,50 m
Nutzungsart: Wohnen, Freizeit-Erholung
Sonstige Objekttyp-Informationen: Baugrundstück
Kosten
Kaufpreis: 359.800,00 € (Verhandlungsbasis)
Käuferprovision: 3,57 % des Kaufpreises inkl. MwSt.
Beschreibung

Das hier angebotene große und nahezu ebene Grundstück eignet sich bestens für Ihr Bauvorhaben. Umgeben von ein bis zweigeschossigen Einfamilien-häusern lässt es sich  dank der Frontbreite von ca. 18,50 m gut mit einem Wohnhaus ganz nach den Wünschen des neuen Nutzers bebauen. Bis auf wenige Sträucher und Gehölze ist das Grundstück kaum bewachsen und somit bestens belichtet.

Der hinten befindliche Gartenteil ist breiter als die vordere Fläche und lässt sich somit bestens für Hobby und Freizeit nutzen.

Bebaut ist das gesamte Areal derzeit mit einen massiven Einfamilienhaus aus den Dreißiger Jahren, voll unterkellert und eingeschossig. Das Gebäude müsste für ein Neubauvorhaben abgerissen werden. Eine Sanierung ist gegebenenfalls denkbar, jedoch sind hier umfangreichere Arbeiten erforderlich.

Gartenseitig bietet das Grundstück einen recht großen massiv errichteten Bungalow, der in der Vergangenheit auch zeitweise zu Wohnzwecken genutzt wurde. Er verfügt daher teils über eigene Medienanschlüsse sowie mehrere Räume und einen kleinen Sanitärbereich. Zwar wurden auch hier u.a. schon Isolierglasfenster verbaut, jedoch bedarf es auch bei diesem Gebäude entsprechender Renovierungsmaßnahmen in Abhängigkeit davon, wie das Gebäude zukünftig genutzt werden soll. Dieser kann abgerissen oder als Nebengelass bzw. Abstellraum für Hobby oder Gartengeräte genutzt werden.

Die Bebaubarkeit richtet sich hier nach der Umgebung, die von ein bis zweigeschossigen Einfamilienhäusern geprägt ist (§ 34 BauGB). Details zu einer geplanten Bebauung sollten im Vorfeld mit dem zuständigen Bauamt abgestimmt werden.

Lage

Das Grundstück liegt an einer wenig befahrenen Anliegerstraße in einer gewachsenen Wohngegend von Woltersdorf am östlichen Stadtrand von Berlin. Woltersdorf besticht besonders durch seine wasserreiche Lage am Kalksee und Flakensee sowie den damit verbundenen Freizeit- und Erholungswert.

Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist gut, mit der Buslinie 950, deren Haltestelle nur wenige Gehminuten entfernt ist, erreicht man in wenigen Minuten das Woltersdorfer Ortszentrum sowie den S- und Regionalbahnhof Erkner. Von dort aus gelangt man in schnell und bequem in der Berliner City, über den Hauptbahnhof und weiter nach Potsdam. Im Ortsgebiet verkehrt zusätzlich die Straßenbahnlinie 87 von der Woltersdorfer Schleuse zum S-Bahnhof Berlin-Rahnsdorf.

Dank der überschaubaren Entfernung ist der S-Bahnhof auch sehr schnell mit dem Fahrrad erreichbar. Mit dem PKW sind Sie innerhalb von 10 Minuten in Berlin, die Bundesautobahn A10 sowie die B1/B5 sind nur ca. 3 Minuten Fahrzeit entfernt.

Einkaufsmöglichkeiten, mehrere Kitas, Schule, Ärzte und das Ortszentrum sind innerhalb von 5-10 Minuten zu Fuß erreichbar.

Moderne Kindertagesstätten sowie Grund- und Oberschule finden sich im Ortsgebiet, ein Gymnasium in den angrenzenden Gemeinden Rüdersdorf und Erkner. Diverse Vereine bieten Platz und Freizeitmöglichkeiten für den Nachwuchs.

Sonstiges

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

Alle Angaben, insbesondere zu Größe und Fläche haben wir vom Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber ausdrücklich vor.

Hinweis: Die Möglichkeiten der Nutzung oder Bebauung haben wir baurechtlich nicht überprüft. Hier kann das Bauamt der Gemeinde oder des Landkreises Märkisch-Oderland Auskunft geben.

Exposé anfordern
Exposé anfordern
Datenschutzhinweis *
Sicherheitsabfrage *
* Pflichtfeld
Nach oben scrollen